Damen-40: Heimspiel gegen TC Kolbermoor am 9.07.16

6. Spiel – Heimspiel gegen den TC Kolbermoor

Damen-40: TCB - TC KolbermoorDie Damen-40 empfingen die Tennisdamen des TC Kolbermoor auf der heimischen Platzanlage. Bei bedecktem Himmel und angenehmen Temperaturen konnten die Damen die Einzel beginnen. Ein Dankeschön an dieser Stelle für das Entgegenkommen der Kolbermoorer Mannschaft, die sich bereit erklärt hatte bereits um 12 Uhr zu spielen, da an diesem Tag ebenfalls auch die Herren-30 das letzte Punktspiel zu absolvieren hatten.

Und so wurden die Einzel ausgetragen:

  1. Alexandra Steinecker (7:5, 6:1)
  2. Sigrid Wurm (6:1, 6:1)
  3. Anna Schiller (6:1, 6:4)
  4. Gaby Ranft (6:0, 6:2)

Somit ging das Team des TC-Berchtesgaden mit allen vier Einzeln, die klar in jeweils zwei Sätzen gewonnen wurden, in Führung.

Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen starteten die Doppel-Spiele. Da die gesamte Die TCB-Mannschaft vollständig vertreten war, bestritten die vier weiteren Spielerinnen die Doppel, nämlich Elisabeth Pilz, Andrea Grundner, Marion Danninger und Manuela Kurz.
In beiden Doppeln konnten sich die TCB-Damen deutlich in zwei Sätzen durchsetzen.

Das erste Doppel mit Elisabeth Pilz und Andrea Grundner (6:1, 6:3)
Das zweite Doppel mit Marion Danninger und Manuela Kurz (6:1, 6:1)

Der Spieltag endete äußerst erfreulich mit 14:0 Matchpunkten und 2:0 Tabellenpunkten.
Damit konnten die TCB-Damen-40 zum Abschluss der BTV-Verbandsrunde den 3. Tabellenplatz (von 7 Mannschaften) erreichen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.