Radlausflug nach Altötting am 17.08.2016

Wie fast jedes Jahr ging unsere  Radl-Tour wieder nach Altötting.
Von Berchtesgaden mit dem Zug nach Freilassing, von da an radelten wir 13 Teilnehmer (alle erstmals mit E-Bike) über die schönen Dörfer bei gutem Wetter. Die Mittagspause legten wir in Burgkirchen ein.
Geführt wurden wir, wie schon die Jahre zuvor, von Alfons Baueregger.
In Altötting besuchten wir die Gnadenkapelle, verschiedene Kirchen und trafen uns dann im Cafe.
Am späten Nachmittag ging es dann mit dem Zug wieder nach Hause. Einen kleinen Zwischenaufenthalt in Freilassing überbrückten wir mit Getränken und Brezen.
Es war ein sehr schöner Ausflug, ohne Pannen mit einer sehr disziplinierten Truppe.

Vielen Dank nochmal an unseren „Guide Fonsi“!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.