Schnuppertraining beim TCB am 22. April 2018

Deutschland spielt Tennis

Unter diesem Motto haben viele Vereine in ganz Deutschland zum Tennis eingeladen. Mit dabei war auch in diesem Jahr wieder der Tennis-Club Berchtesgaden, der Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu einem dreistündigen Schnuppertraining eingeladen hatte.

Schnuppertraining beim TCB am 22.04.18Etwa 20 Tennisbegeisterte folgten der Einladung und kamen bei herrlichem Frühsommerwetter auf unsere Anlage.

Mit dabei waren an diesem Tag auch die Kinder und Jugendlichen, die gemeinsam mit den TF Schönau heuer erstmals als Spielgemeinschaft ins Wettkampgeschehen eingreifen. Sichtlich stolz präsentierten sie sich im neuen Mannschaftsdress.

Jugendwartin Andrea Grundner kümmerte sich zusammen mit Renate Stiller um den jüngsten Nachwuchs, Die angehenden Mannschaftsspieler trainierten und perfektionierten mit Hilfe der Ballmaschine Vor- und Rückhand – bestens betreut von unserem Ballmaschinenexperten Karl Bankhofer und Clubtrainer Manuel Silichner zeigte den angehenden Tenniscracks die Grundlagen im Umgang mit Schläger und der gelben Filzkugel. Wolfhart Fröhlich und Richard Hinterseer betreuten die tennisinteressierten Erwachsenen.

Bei vielen Teilnehmern war die Begeisterung so groß, dass sie sich sogleich für das im Club angebotene Sommertraining anmeldeten. Vorstand Andreas Seeholzer und seine Stellvertreterin Manuela Kurz zeigten sich sehr angetan von dem regen Interesse. Kein Wunder, die Plätze sowie die gesamte Anlage präsentieren sich nach den Frühjahrsinstandsetzungsarbeiten in perfektem Zustand!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.