TCB-Faschingsturnier am 02.03.2019

Endlich wieder „Tennis spielen“, statt „Schnee schaufeln“!

TCB-Faschingsturnier - 2019Freudig nahmen die Mitglieder des TCB die Einladung unseres Sportwartes Harald Danninger zum diesjährigen TCB-Faschingsturnier in der Halleiner-Tennishalle entgegen!
Sogleich wurde darüber nachgedacht, wie man sich verkleiden könnte, um bei dem Turnier nicht nur eine gute Figur zu machen, sondern auch, wie man bei diesem „sportlichen Event“ etwas erreichen könnte.

Und so trafen sich – natürlich im Faschingskostüm – mit guter Laune und viel Elan die TCB-Spieler um 11:30 Uhr in der Halleiner Halle, wo sie zuerst von Harald mit einem Gläschen Sekt empfangen wurden. Die zur „Zwischendurch-Stärkung“ dienenden Faschingskrapfen durften selbstverständlich auch nicht fehlen und wurden bis zum Letzten „vernichtet“!

TCB-Faschingsturnier - 2019Harald hatte 3 Tennisplätze für 5 Stunden reserviert! Für die Doppelspiele wurden immer wieder unterschiedliche Paarungen ausgelost, die dann 25 Minuten Zeit hatten, den Gewinner zu ermitteln. Natürlich ging es bei den Spielen nicht nur „faschingsmäßig lustig“ zu, es wurde hart und unerbittlich gekämpft!
Zu guter letzt gingen aus den Doppeln zwei punktgleiche Sieger – Alexandra Steinecker und Florian Kurz – hervor, die beim anschließenden genüsslichen „Bradl-Essen“ vom Sportwart gebührend geehrt wurden.

So ging beim gemütlichen Zusammensein ein gelungenes Faschingsturnier zu Ende.
An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön unserem Sportwart Harald Danninger für die perfekte Organisation des Faschingsturniers!

(Leider haben die Fotos – bedingt durch die sich ergebenden langen Belichtungszeiten –
teilweise eine gewisse „Faschings-Unschärfe“, die auch per „Nachbearbeitung“ nicht vollständig behoben werden konnte…!)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.